Jans Tipp für das Lauftraining: Abwechslung durch Programme und Intervalle

Wer viel läuft, kennt das: Manchmal braucht man Abwechslung, damit es nicht monoton und langweilig wird. Auch Jan kennt das. Jan geht es genauso. Sein Tipp: Kleine Programme und Intervalltraining zu einer abwechslungsreichen Trainingseinheit zusammenstellen. Wie er das macht, zeigt er in diesem Film. Viel Spaß beim Ansehen und Laufen!
•••
Das folgende Video wird in einem YouTube-Player geladen. Das bedeutet, Google sammelt Informationen über Ihre Nutzung der bereitgestellten Inhalte und nutzt diese für Analyse- und Marketing-Zwecke. Wenn Sie damit einverstanden sind und dieses Video dennoch ansehen möchten, klicken Sie auf das Bild. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz von Youtube.
Icondarstellung für vivy

Fit und gesund mit der Allianz und Vivy - Ihrer persönlichen Gesundheits-Assistentin

Übrigens: Nicht nur Jan möchte, dass Sie Freude an der Bewegung haben. Auch Ihre digitale Gesundheits-Assistenten Vivy hilft Ihnen dabei. Verbinden Sie sie z. B. mit Ihrem Fitnesstracker und erhalten Sie erweiterte Auswertungen. Schauen Sie einfach mal rein.

•••
Zum Thema könnte Dich auch interessieren: